Mainkopf

David Herzel & Freunde

09.12.2017 20:00

Gottfried Böttger & David Herzel

 

ACHTUNG!!!

Liebe Jazzfreund*innen,

wie sich schon herumgesprochen haben wird: Gottfried Böttger ist unerwartet verstorben. Wir werden leider diesen Ausnahme-Jazz-Musiker nicht mehr zu dem geplanten Konzert im Dezember 09.12.2017 hören können.

Das Konzert wir jetzt von David Herzel gespielt, der dazu noch Freunde mitbringen wird.

Wir denken, dass dies sicher im Sinne von Gottfried Böttger wäre.
Daher sind Sie herzlich eingeladen zu dem Konzert, in Memoriam Gottfried Böttger.

From Ragtime to Swing....

 

Die Boogie-Woogie und Ragtime-Legende Gottfried Böttger gestaltet einen Jazz-Abend der Extraklasse. Begleitet wird Böttger von einem Könner am Schlagzeug, David Herzel, zusammen bieten Böttger und Herzel ein lust- und schwungvolles Programm.

 

Die ersten musikalischen Töne beim Sendestart der Talkshow "3nach9" im November 1974 kamen von Gottfried Böttger und seinem Ragtime-Klavier. Seitdem sorgt er in der monatlichen TV-Sendung für das musikalische Rahmenprogramm und stand dort mit bekannten Musikern wie beispielsweise Klaus Doldinger, Tom Jones, Sting, Peter Herboltzheimer, Udo Lindenberg, Peter Maffay oder dem Klassik-Pianisten Lang Lang gemeinsam auf der Studio-Bühne.

 

David Herzel ist seit vielen Jahren ein Könner am Schlagzeug. Er war auf Tour mit Formationen wie Junior Watson, Klaus Doldinger, Paul Kuhn, Sabine Kaack und vielen anderen und spielte über 4000 Konzerte von Indien bis Skandinavien.

 

Die Gäste erwartet ein durch und durch abwechslungsreiches und auch weihnachtliches Programm, das rundum beste Unterhaltung verspricht.

 

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 20,00 EUR, für Mitglieder 15,00 EUR und für Schüler/Studenten 5,00 EUR.

 

Zurück